Zum Inhalt springen

Schlagwort: Jugoslawien

Spomeniks – kurz erklärt

„Spomenik“ ist bosnisch-kroatisch-serbisch und bedeutet „Denkmal“. Spomenici partizanski, Partisanendenkmäler, findet man – oft etwas versteckt – auf dem gesamten Balkan. Diese Denkmäler wurden zwischen 1950 und 1990 in der Sozialistischen Republik Jugoslawien unter Tito errichtet. Das Sympathische: Sie weisen keinen Personenkult auf. Keine nationalistischen, kriegerischen Abbildungen wie Schlachtszenen, Tote oder…

Schreib einen Kommentar